03.08.12

Dresden Plate

Vor einigen Wochen habe ich mir den Lineal für Dresden Plate von Darlene Zimmermann gekauft und nun hatte ich endlich mal Zeit es auszuprobieren. Dieser Ruler ist total klasse. Einfach zuschneiden und zusammennähen, fertig. Ich hatte noch mehr Stoff übrig von dieser Gruppe und da habe ich diesen kleinen Tischläufer gemacht. Ich muss umbedingt üben Ecken zu machen, aber dafür habe ich noch nach dem 10 August Zeit. Da habe ich wieder mal eine Abschlussprüfung in einem Fach und da muss ich noch etwas lernen.

Selbst finde ich die Farbkombination total schön. Besonders schön fand ich den Stoff mit der Herzchenranke und das war nicht mal so teuer. Meine $4 für denke ich 1/2 Meter. 
So nun muss ich mich wieder an die Bücher machen. Wünsche euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße

Silvia



1 Kommentar:

  1. Huhu Namensvetterin
    super hast du das hinbekommen....das Schäfchenmotiv welches ich so gerne sticke habe ich von Hier : http://www.embroidery-outlet.com/designs_yarnaholics.htm

    lg Silvia

    AntwortenLöschen